EARTH WAS THE OLDEST TV / ANEMIC CINEMA II

Object-videoinstallation

wooden black box (70 x 50 x 35 cm), black acryl tube (25 x 25 x 80 cm), Video: H.264 codec, 16:9, looped, 2016

A black, rectangle box is fixed on the wall. An almost one meters long rectangle tube overhangs from it. The view inside reveals an digital image of the earth, constantly spinning around itself. Form time to time, a deep voice repeats hypnotic the line:

„The whole of your body is slowly beginning to sink.“

The shiny black surface of the acryl tube mirrors the image manyfold. This quantity can arouse an change of focus to the artificiality and abstraction of the image.

Eine schwarze, rechteckige Box ist an der Wand angebracht. Aus ihr ragt eine fast einen Meter lange vierkantige Röhre. Beim Blick in diese wird das digitale, sich fortwährend drehende Abbild der Erde sichtbar. In regelmäßigen Abständen wiederholt eine tiefe Stimme die hypnotischen Worte:

„Dein gesamter Körper beginnt langsam zu sinken.“

Durch die schwarz-glänzende Acryloberfläche spiegelt sich das Erdabbildvielfach. Diese Menge verlagert den Fokus der Artifzialität des Abbildes. Es lässt sich eine Abstraktionsprozess wahrnehmen.